Ein Garten, der nur bittet, untersucht werden, und ein Garten-Pfad ermöglicht es dem Besucher, genau das zu tun. Wege sind Einladend und führen den Besucher im ganzen Garten, so dass Sie, um zu sehen, all die schönen Pflanzen und Farben. Erstellen Sie einen Pfad durch Ihren Hof oder Garten, fügt sich der Landschaft und hilft Ihnen, direct-traffic, wie Sie wollen. Gartenwege don’t haben, um zu führen durch einen wunderschönen Blumengarten. Können Sie Sie in jedem Bereich Ihres Hofes. Vielleicht haben Sie bemerkt, einen natürlichen Pfad durch das gras im eigenen Garten. Vielleicht ist es der beste Weg aus dem Vorgarten auf der Rückseite, oder auf der Schaukel in den Sandkasten. Was auch immer der Grund, finden viele von uns getragen Gebiete in unserer gras, wo Menschen und Tiere neigen dazu, zu Fuß auf einer regelmäßigen basis. Diese wäre der ideale Platz für einen Pfad. Also, wie kann man einen Garten Weg? Es wirklich isn’t, schwer, und Sie kann ein in einen Nachmittag oder ein Wochenende. Die Zeit, die es dauert, hängt von den Materialien, die Sie wählen, zu verwenden und wie groß der Weg sein wird. Gartenwege kann man aus einer Vielzahl von Materialien. Jedoch für jede Art von Garten, Weg Sie müssen bereiten Sie die Umgebung. Wenn Sie nur die Planung auf Fußgängerverkehr, müssen Sie Graben Sie den Pfad Bereich nach unten etwa zwei bis vier Zoll für die Basis. Wenn Sie wollen in der Lage sein, Fahrzeuge zu führen, auf Sie, Sie müssen tiefer Graben, über sechs oder mehr Zoll. Stellen Sie sicher, dass der Pfad Bett ist fest und eben. Dann fügen Sie eine Schicht von sand für die Basis. Für viele Pfad Materialien wie Pflasterklinker oder Naturstein, sand eine perfekte Basis. Wenn Sie sich entscheiden, zu legen, Zement müssen Sie möglicherweise zusätzliche Vorbereitung. Für einen Pfad, der aus der Pflastersteine, Sie legen sich auf den Pflastersteinen auf dem sand base in jedem Muster, das Sie wählen. Wenn der Pfad komplett angelegt, bedecken Sie es mit feinem sand. Mit einem Besen, fegen den sand in die Ritzen zwischen den Pflastersteine. Wasser es in und tamp es nach unten mit dem Ende der Besen. Diese Praxis fortsetzen, bis die Risse vollständig gefüllt ist. Die sand-und Wasser-Mischung härtet fast wie Mörtel, erstellen eine schöne Oberfläche. Die sand-Füllung wird für die letzten Jahre in die fertiger. Sie müssen jedoch möglicherweise einige Probleme mit Unkraut. Unkräuter, die wachsen zwischen den Pflastersteinen sind sehr leicht, von hand zu entfernen, oder möchten Sie vielleicht, um Sie zu halten gespritzten Unkrautvernichter. Nach ein paar Jahren werden Sie wollen, fügen Sie mehr sand als nötig. Ein guter Weg, um erstellen Sie einen Pfad durch einen Gemüsegarten oder Spielplatz mit Kies oder Rinde. Graben Sie Ihren Weg die gleiche Weise würden Sie für ein gepflasterter Weg, aber fügen Sie irgendeine Art von Kanten entlang den Seiten. Kunststoff oder Holz Garten, Kanten gut funktioniert. Dann fügen Sie Kies oder geschreddert Rinde, das ist ungefähr vier Zoll tief. Sowohl die Rinde und Kies haben Ihre vor-und Nachteile. Kies ist haltbar und langlebig, aber es kann die Migration auf den Rasen und verursachen Probleme für den Rasenmäher. Die Rinde ist weich zu landen und Bio, damit es gewann’t verursachen Probleme mit dem Rasenmäher. Jedoch, weil es Bio ist, wird es brechen und müssen öfter ersetzt werden. Gartenwege sind’t nur gemeint für schöne Gärten. Sie können einen Pfad fast überall in Ihrem Garten. Schöne Wege ermutigen, exploration und Wunder – isn’t, die, was Sie wollen aus Ihrem Garten?

35 Awesome Diy-Garden Path Inspiration Ideen 1
35 Awesome Diy-Garden Path Inspiration Ideen 2
35 Awesome Diy-Garden Path Inspiration Ideen 3
35 Awesome Diy-Garden Path Inspiration Ideen 4