Mit den jüngsten Veränderungen in der Wirtschaft, Wohneigentum ist bei einem 13-Jahr low in den USA. Es gibt mehr und mehr Mieter jeden Tag. Vielleicht haben Sie’ve immer Lebe lieber in einer Stadt-center als Mieter, oder vielleicht das Leben ändert sich unerwartet, machte Sie einen Mieter. Was auch immer der Fall sein mag, Sie’re zu mieten, und Sie’re Tagträumen über einen Rasen und Garten jetzt, dass der Frühling unterwegs ist. Sehr wenige von uns Stadtmenschen haben umfangreichen Platz im freien zu kultivieren, Pflanzen und Blumen, aber wir sehnen sich nach frische-Zeichen von Leben, das Sie finden, mit neuen Wachstum der Pflanzen. Eine einfache Lösung für das problem ist container-Gartenarbeit. Durch die Verwendung von Containern, können Sie Garten praktisch überall – Ihr Balkon, Ihr Dach, Ihre Haustür, vorne bücken, Treppen, sogar außerhalb Ihrer Fenster in angeschlossenen Fenster-box Pflanzer. Was sind die Vorteile der container Garten? – Sie können so ziemlich jeden Behälter, obwohl man vor-und Nachteile zu jedem. Dies bedeutet, dass Ihre Behälter kann genauso interessant wie das, was auch immer Sie wählen, um zu wachsen. Kreative Container für Ihre container Garten wird Sie mit fantastischen Pflanzen sowie schöne, einzigartige Dekoration. – Behälter passen überall! Können Sie setzen Sie Sie innen, außen, sogar einen Kräutergarten am Küchenfenster. Die Möglichkeiten sind endlos, und Sie don’t brauchen eine Menge Platz. Vor kurzem stieß ich auf ein Foto von jemandem mit mehrere Fenster-box Pflanzer auf einem kleinen riser von drei Treppen – dieses set-up hat’t nehmen viel Platz, und sah wunderschön aus. – Frisches Gemüse, Kräuter und Blumen ganzjährig, egal bei welchem Wetter. Wenn Sie platzieren Sie Ihre Behälter außerhalb, und ein Frost vorhergesagt wird, so tragen Sie innen, um Sie zu schützen. – Eindämmung der Beschwerde! Frische Blumen und Pflanzen hinzufügen, saisonale Interesse zu Ihnen nach Hause. – Sie werden immer im Steuerelement, wenn Sie den Garten in Containern, die aus Temperatur, Sonneneinstrahlung, Boden-Typen, die für die Wasserqualität. Was sollte ich suchen in einem container? Wenn Sie’re kaufen Sie einen container, die Sie berücksichtigen müssen das material und die Größe sorgfältig, bevor Sie eine Entscheidung treffen. – die Größe ankommt! Überlegen Sie, was Sie’d wie zu Pflanzen, bevor eine Entscheidung über die Größe der container, die Sie benötigen. Wenn Sie wachsen Kräuter, möchten Sie vielleicht etwas klein. Wenn Sie etwas Platz im freien und wollen wachsen, einige Früchte und Gemüse, klar, Sie wollen einen größeren container. – Ihre container muss Entwässerung Löcher. Wenn Sie’re umnutzen oder wiederverwerten eines nicht mehr benötigten Haushalts-Element für einen container, eine alte Glas-Karaffe ist vielleicht nicht eine gute Idee. Jedoch, Ihr Kind’s verworfen osternest vielleicht genau das richtige sein. Sie können bohren Sie die Löcher selbst, aber wieder, müssen Sie einen Behälter aus material, die gegen bohren. – Synthetische Materialien sind die beste Wahl – preiswert, leicht zu finden, leicht und tragbar, halten Wasser gut und leicht zu reinigen. sind reichlich vorhanden, Sie können Sie abholen überall. Mit der Technik von heute, synthetischen Materialien werden entwickelt, geformt und gefärbt, um das Aussehen der teureren Optionen mit der Einfachheit und Bequemlichkeit von synthetischen Materialien. Synthetische Materialien sind auch kundengerecht durch Sie – wenn Sie’re ein wenig Künstlerische oder bereit zu Experimentieren, können Sie diese Materialien in einzigartige Kunstwerke. – Wenn Sie möchten, eine hölzerne Gefäß oder eine hölzerne Pflanzer, nur daran erinnern, dass das Holz müssen versiegelt werden, oder es könnte rot. Es gibt Wälder, die sind mehr resistent gegen Fäulnis, wie cypress, redwood, Nussbaum, Zeder, einige Kiefern (Forschung diese vor Begehen!), und mehr exotische Hölzer wie osage orange und Robinie. Diese Hölzer müssen nicht behandelt werden, vor dem Einpflanzen. Als zusätzlichen Komfort, mit Holz, können Sie einfach erstellen Sie Ihre eigenen Pflanzer entsprechend Ihrer Größe und Form den Anforderungen. – Anderen Erde-Materialien zu prüfen wäre, Lehm, Terrakotta, Keramik, und Stein Pflanzer. Obwohl diese Materialien sind sowohl subtil und schön sind, es gibt Vorteile und Nachteile zu jedem. – Ton-Töpfe sind sehr empfindlich und können schnell abtrocknen. – Terrakotta-Töpfe release eine Menge von Feuchtigkeit, so dass Sie müssen sehr vorsichtig sein mit der Bewässerung Zeitplan. Ihr Boden trocknet viel schneller in einen terracotta-Topf. Mit Terrakotta, ein trick ist, tränken Sie den Topf in Wasser vor der Pflanzung, dies kann helfen, mit Wassereinlagerungen. – Glasierte Keramik Töpfe sind eine gute Wahl, da das Wasser nicht versickern von Ihnen wie mit Terrakotta. Also Wasser erhalten mehr, viel wie bei Kunststoff / Kunststoff-Behälter. – Natürlichen Stein Pflanzgefäße sind schön, kommen in verschiedenen Formen und Größen, erfordern sehr wenig Wartung und sind sehr robust und langlebig. Allerdings sind Sie schwer! Wenn Sie planen, auf bewegte Ihren Gärten herum, möchten Sie vielleicht eine leichte option. Welche Arten von Pflanzen können in Containern angebaut werden? – wollte schon Immer einen Kräutergarten? Es gibt durchaus ein paar Kräuter, die wachsen gut in Containern, darunter basilikum, Lavendel, schnittlauch, Zitrone, Katzenminze, Chicorée (erstaunlich, in Kaffee!), Knoblauch, Minze, oregano, dill, Senf, Petersilie, Salbei, Rosmarin und Thymian (hatte, sorry!) – Gemüse sind ideal für Container zu. Im Allgemeinen können alle Gemüse, die Sie wachsen in Ihrem Garten, können Sie wachsen in einem container. Natürlich, bestimmte Gemüse müssen bestimmte container-Größen – Sie können’t wirklich wachsen Kartoffeln in einen kleinen Schuhkarton-Größe container. Einige container Garten Favoriten sind Bohnen, Sommer squash, Tomaten, Karotten, Spinat, Paprika, grüne Zwiebeln und Auberginen. – Blumen sind immer eine tolle option. So ziemlich jede Blume wächst gut in einem container, so lange wie Sie vorsichtig mit Wasser, Erde und Licht. Also, die moral von der Geschichte ist, es gibt viele Optionen, wenn Sie don’t haben viel Platz, aber Sie wollen, trainieren Sie Ihren grünen Daumen. Als eine Wohnung dweller, die Sie don’t haben, um zu verpassen, Sie müssen nur kreativ werden!   medianet_width = “300”; medianet_height = “600”; medianet_crid = “150626312”; medianet_versionId = “3111299”;
37 Inspirierenden Sommer Pflanzer Ideen Um Ihr Zuhause Zu Verschönern 1
37 Inspirierenden Sommer Pflanzer Ideen Um Ihr Zuhause Zu Verschönern 2
37 Inspirierenden Sommer Pflanzer Ideen Um Ihr Zuhause Zu Verschönern 3
37 Inspirierenden Sommer Pflanzer Ideen Um Ihr Zuhause Zu Verschönern 4