Zier-Gräser sind in vielen Möglichkeiten, in neue Landschaft-designs. Einige sind gepflanzt als Fett Solitärpflanzen, andere arrangiert, die große Masse Pflanzungen und noch andere als niedrig wachsende groundcovers oder Paspeln. Attraktives laub, auffällige Blumen-und Fett-seed-heads stellen ein-und mehrjährige Gräser beliebt in beiden Gewerbe-und Hausbesitzer Landschaftsbau. Einige Gräser sind gezüchtet für Ihre bunten laub, reichen von fast schwarz über grün, blau-grün, gold, rot, Creme und weiß. Einige sind sehr attraktiv gestreift oder gebändert, während andere gepflanzt werden in Erster Linie für Ihre Blume, Federn und Spitzen. Etliche der Zier-Gräser bieten dramatische und anhaltende Interesse durch den winter. Und einige Arten können tun, alle diese Dinge, die für die Landschaft! Da Gräser sorgen für Bewegung und textur sowie Farbe, Sie kombinieren gut mit anderen Arten von Pflanzen. Während die große Masse Pflanzungen für kommerzielle Landschaften, die die meisten erfolgreichen Weg für nach Hause Gärtner, um viele der Ziergräser ist Ihnen die Integration in gemischte Pflanzungen zusammen mit Stauden, einjährigen Pflanzen, Stauden, Blumenzwiebeln und evergreens. Hoch aufrecht Arten von Ziergräser schaffen-linear-Interesse visuell, vor allem auf der Rückseite einer Grenze. Viele dieser attraktiven und kühnen Linien und gefiederten oder Feder wie seedheads, halten Ihre visuelle Interesse während des ganzen Jahres. Mittlere Gräser werden kann, massierten zusammen, und sind sehr geeignet in einem Garten, die entworfen, um niedrige Wartung. Sie kombinieren gut mit Frühling blühenden Blumenzwiebeln. Verwenden Sie diese mittelgroßen Gräsern, die auch in einem Rahmen, wo Sie können hinzufügen, textur und Bewegung ohne übernahme visuell. Die niedrig wachsende Zier-Gräser sind ideal für die Einfassung um Sträucher oder in Kombination mit der Verbreitung von evergreens. Sie können auch Massen-gepflanzt für eine wartungsarme Bodendecker oder in Steingärten gepflanzt für textural Interesse. Einige Zier-Gräser sind Immergrün, während andere Laubbäume. Evergreen sind nicht zurück geschnitten, und die Klumpen von gras klingen müssen geharkt werden durch entfernen Sie alle abgestorbenen Blätter und verbrachte Blütenstiele. Sommergrüne Gräser zurück geschnitten, um die Basis der Klumpen 3 – 4 cm im frühen Frühjahr, bevor neue klingen erscheinen. Gräser platziert werden kann auf zwei grundlegende Gruppen, je nach Ihrer Wachstums-Zyklen: Cool Saison Gräser beginnen Ihr Wachstum im Frühjahr und erreichen der vollen Größe vor dem heißen Sommer-Wetter bewirkt, dass Sie die brown-out. Die meisten sind von mittlerer bis geringer Größe Pflanzen und mähen Sie im Juli werden Sie ermutigen, üppig nachwachsen der Haare für den Herbst. Einige bleiben evergreen in Gebieten mit milden Wintern. Warm-Saison Gräser sind die stars der späten Sommer und Herbst. Mit Ihren hohen Büscheln mit auffälligen Stacheln oder Federn von Blumen, Sie sind die drama-queens der Gräser. Diese Gräser genießen Sie sommerliche Wetter, sondern fügen Garten Interesse in der ganzen winter. Beschneiden Sie zurück im späten winter vor neuen Wachstums beginnt im Frühjahr. Wenn Sie erwägen, hinzufügen von ziergräsern zu Ihrem Haus Landschaft, Holen Sie sich vertraut mit dem, was verfügbar ist in Ihrer Klimazone. Besuchen Sie parks und Gärten in Ihrem Bereich, so dass Sie sehen können, Erster hand, in allen Jahreszeiten.  

42 Erstaunlich, Immergrünen Gräsern Landschaftsbau Ideen 1
42 Erstaunlich, Immergrünen Gräsern Landschaftsbau Ideen 2
42 Erstaunlich, Immergrünen Gräsern Landschaftsbau Ideen 3
42 Erstaunlich, Immergrünen Gräsern Landschaftsbau Ideen 4